Vordach aus Glas

Montag, den 25. März 2019 um 07.27 Uhr

 

Vordach Glas

Ein Vordach aus Glas macht eine schön gestaltete Hausfassade noch wertvoller. Abgesehen von dem optischen Eindruck, schützt ein es auch vor Wind und Wetter.

Die Anschaffung eines Vordaches aus Glas werden Sie schon bei dem ersten Regenschauer zu schätzen wissen. Wenn andere Mitmenschen im strömenden Regen nach ihrem Haustürschlüssel suchen und bis auf die Haut nass werden, können Sie in aller Ruhe unter dem Vordach, ihren Schlüssel suchen und bleiben dabei trocken. Eine zusätzliche am Vordach angebrachte Beleuchtung, sorgt dafür das Sie auch im Dunklen schnell Ihre Haustürschlüssel finden.

Das Vordach wird mit einer Konstruktion aus Edelstahl an über der Haustür montiert. Bei guter Qualitätswahl von Glas und Edelstahl werden Sie über Jahre hinaus ihre Freude haben. Das Vordach sollte so hergestellt sein, das zwischen den einzelnen Glasscheiben eine Folie angebracht ist, die bei eventuellen Beschädigungen der Scheibe nicht splittern.

E kann aber auch für eine Terrasse oder einen Balkon genutzt werden. Auch hier erfüllt es die Funktion zum Schutz vor Wind und Regen. Zudem kann es auch als Schutz vor ungewünschten Einblicken dienen. Ein Vordach aus Glas, an einer Terrasse oder einem Balkon angebracht, kann auch als Sonnenschutz dienen.

 
 

Diese Website rund um das Thema Vordach soll nur als Start-Informationsquelle dienen. Es wird empfohlen sich auch anderer
Quellen (z.B. Bücher, etc.) zu bedienen, sowie einen Handwerker vor Ort (z.B. Fensterbauer) zu Rate zu ziehen.